Programm

do / 30.07
19:30 Uhr
 

>> KüFA - Komitee für besseres Essen

flya

Komitee für besseres Essen

Wir sind Menschen, die irgendwann beschlossen haben, zusammen zu kochen, weil wir gerne Gemüse schnippeln, essen und Euros für Antirepressionskosten her mussten. Seitdem haben wir das öfter hier und da gemacht, auch schon mal in einem Burgerbudenwagen.

Ab Mai 2015 kochen wir jetzt regelmäßig vegan in der B-Lage.

Der Soli–Erlös geht jeden Monat woanders hin, meistens aber in Antira- oder Antirep-Geldbeutel. Unter anderem haben wir bisher unterstützt:
russlandantirep, private Antirep-Verfahren, die Clownsarmee, ein gutes Projekt in Vietnam, Josef (Wiener Akademikerball), die Gefangenengewerkschaft, Zeitungen für Inhaftierte.

Was wir heute Abend unterstützen, kannst du auf unseren informativen Flyern lesen.

Dieses Mal mit Info VA zur Nazi-Mobi in Bad Nenndorf

"Seit 2006 mobilisieren Neonazis wiederholt zum Wincklerbad in Bad Nenndorf, um sich dort als Opfer zu inszenieren. So auch in diesem Jahr, am 01. August.

Durch aktiven Widerstand konnte der Aufmarsch 2013 erstmals verhindert werden. An diesen Erfolg möchten wir anknüpfen. Kommt vorbei und informiert euch über die Hintergründe des Aufmarsches und die Aktionen vor Ort.

Veranstaltende Gruppe: Theorie, Kritik & Aktion | Berlin [TKA] (http://tka.blogsport.de/)"

so / 02.08
20:00 Uhr
105 Minuten

>> Tagesschau & Tatort

flya

>> Im Rauchraum aber ohne Rauch:

Kollektives Polizei gucken
bei Bier und Chips!

Pünktlich kommen lohnt sich ...

20:00 Uhr: TAGESSCHAU*
20:15 Uhr: TATORT*

*) Kackscheiße, aber wir zeigens trotzdem.

>> In den anderen Räumen:

B-Lage wie immer mit Mucke und Bier!

mi / 05.08
19:30 Uhr
 

>> Soli-KüFA für Roma Familien

flya

"Jeden ersten Mittwoch im Monat kocht für Euch die Unterstützergruppe obdach- bzw wohnungsloser Roma/rumänischer Familien in X-Berg.

Soziale und ökonomische Ausgrenzung gegen Roma und alles was dafür gehalten wird, hat Geschichte und ist in Europa grenzenlos. Mediale Hetze und der Rassismus von Politik und Mehrheitsgesellschaft gegen Roma sind allgegenwertig.
 
Die Unterstützergruppe setzt sich gemeinsam mit Roma/rumänischen Familien dafür ein, daß sie sich hier ein angemessenes Leben aufbauen können. Wohnung, Schule für die Kinder, Chance auf soziale und ökonomische Teilhabe, medizinische Versorgung und und und... Es geht auch darum eine Kraft aufzubauen, die den Bruch mit dem gegen Roma gerichteten Rassismus in die Gesellschaft trägt und sich gegen die Hetzte von Medien und Politik stellt.
 
Kommt alle, esst mit uns und unterstützt mit Eurer Solidarität die Arbeit von und mit den wohnungslosen Familien in X-Berg."
so / 09.08
20:00 Uhr
105 Minuten

>> Tagesschau & Tatort

flya

>> Im Rauchraum aber ohne Rauch:

Kollektives Polizei gucken
bei Bier und Chips!

Pünktlich kommen lohnt sich ...

20:00 Uhr: TAGESSCHAU*
20:15 Uhr: TATORT*

*) Kackscheiße, aber wir zeigens trotzdem.

>> In den anderen Räumen:

B-Lage wie immer mit Mucke und Bier!

mi / 12.08
19:30 Uhr
 

>> Action Syria Soli-KüFA

flya

Jeden zweiten Mittwoch lecker veganes Essen von:

Action Syria

Action Syria - Tamer Alawam & Friends ist ein kleiner, 2012 gegründeter Verein, der direkte Hilfe bieten und kulturellen Austausch anregen möchte. Nach zwei erfolgreichen Transporten medizinischer Spenden und Winterkleidung nach Syrien im letzten Jahr müssen wir im Moment leider einsehen, dass wir unsere Energie anders einsetzen sollten. Der Transport ist nicht nur gefährlicher geworden, wir können auch nicht mehr sicherstellen, dass die Spenden dort ankommen, wo wir helfen wollen, nämlich direkt bei den Menschen in Not.

Deshalb unterstützen wir ab sofort kleine Initiativen, Projekte und auch Einzelpersonen, die entweder selbst unter dem Krieg in Syrien leiden und keine Hilfe bekommen, oder ihrerseits tatkäftig etwas für ebensolche Menschen tun. Mit euch konnten wir durch unsere Küfa in den letzten drei Monaten einer Initiative für Geflüchtete in Berlin, sowie aus Syrien geflüchteten und im Libanon lebenden Familien helfen.

Helft uns zu helfen und schlemmt mit uns vegane, arabische Leckereien - jeden zweiten Mittwoch des Monats in der B-Lage. Essen ab 19:30 Uhr - nur solange der Vorrat reicht.

Ihr wollt mehr Infos? Kommt einfach vorbei und sprecht uns an, informiert euch mit Texten, Fotos und kleinen Filmen auf unserer Internetseite oder kontaktiert uns einfach per E-Mail: hello@actionsyria.org




do / 13.08
19:30 Uhr
 

>> KüFA

flya

Ohne Mampf kein Kampf, deshalb kochen wir für euch!

Wir sind eine kleine Gruppe, die einen Freund unterstützen möchte, der in Limache/Chile die selbstorganisierte Lehmbauschule „Bello Barro“ (dt.: schöner Lehm) gegründet hat. Das Ziel der Mitglieder der Lehmschule ist es, von einer Arbeit Leben zu können, die ihnen Spaß macht. Ökonomische Unabhängigkeit ist für die Mitglieder wichtig, da einige von ihnen in der ökologischen Kommune Bello Barrio (dt.: schönes Viertel) in Limache/Chile leben und sie mit einem gesicherten Lebensunterhalt viel mehr Energie in die gemeinschaftlichen Prozesse stecken können. Die Lehmbauschule „Bello Barro“ ist ein linkes Projekt, welches alternative Strukturen errichten möchte – innerhalb des Projektes und durch seine Arbeit auch nach Aussen. Es wird eine durch Recycling weitestgehend ökologische und selbst angeeignete Lehmbautechnik praktiziert, die nun anderen Leuten zugänglich gemacht werden soll. Unter anderem gibt es den Plan, in Zukunft auch Workshops in Spanien und Deutschland zu geben.

so / 16.08
20:00 Uhr
105 Minuten

>> Tagesschau & Tatort

flya

>> Im Rauchraum aber ohne Rauch:

Kollektives Polizei gucken
bei Bier und Chips!

Pünktlich kommen lohnt sich ...

20:00 Uhr: TAGESSCHAU*
20:15 Uhr: TATORT*

*) Kackscheiße, aber wir zeigens trotzdem.

>> In den anderen Räumen:

B-Lage wie immer mit Mucke und Bier!

mi / 19.08
19:30 Uhr
 

>> Soli-KüFA der KuB

flya

Jeden dritten Mittwoch im Monat lecker veganes Essen von:

Kommunikation und Fundraisinggruppe (Kommunifu) der Kontakt-und Beratungsstelle für Flüchtlinge und MigrantInnen (KUB)

Die Kontakt- und Beratungsstelle für Flüchtlinge und Migrant_innen e.V. in Berlin-Kreuzberg, gegründet im Jahr 1983, ist ein gemeinnützig anerkannter Verein, mit der Aufgabe, Geflüchteten und Migrant_innen aus aller Welt Beratung und Hilfestellung in sozial- und aufenthaltsrechtlichen, psychosozialen und anderen existentiellen Fragen zu geben. Wir vertreten den Standpunkt, dass allen Menschen ein sicherer Aufenthaltsstatus sowie politische, soziale und ökonomische Gleichberechtigung zustehen.
 

do / 20.08
19:30 Uhr
 

>> Secure Transport for All - KüFa

flya

Am 16.07 findet wieder unsere monatliche vegane KüFa in der B-Lage statt. Es ist organiziert zum die verschiedenen Transportmöglichkeiten von und für selbst-organisierende Aktivist_innen und somit freiere Bewegung zu unterstützen. Die organisierten Transportmöglichkeiten sollen die Teilnahme an verschiedenen Programmen des No Border Camp Berlin Reloaded vereinfachen. Die Programme sind u.a. Rechtskurse und eine Rechtsberatung in Berlin.


Thursday the 16.04 our vegan soli-kitchen from Secure Transport for All (STfA) will take place at B-Lage - as every 3rd Thursday of the month.

It is organized to support the different transport possibilities for and of self-organising activists. The organized transport should facilitate the participation in various programs of the No Border Camp Berlin Reloaded process. The programs include Legal Courses and Legal Counseling in Berlin.

so / 23.08
20:00 Uhr
 

>> Tagesschau & Tatort

flya

>> Im Rauchraum aber ohne Rauch:

Kollektives Polizei gucken
bei Bier und Chips!

Pünktlich kommen lohnt sich ...

20:00 Uhr: TAGESSCHAU*
20:15 Uhr: TATORT*

*) Kackscheiße, aber wir zeigens trotzdem.

>> In den anderen Räumen:

B-Lage wie immer mit Mucke und Bier!

di / 25.08
16:00 Uhr
 

>> IL Berlin: offener Kneipenabend

flya

Offener Kneipenabend für Interessierte an der Interventionistischen Linken Berlin.

"Wie jeden letzten Dienstag im Monat, könnt ihr uns auch heute auf eine Limo oder ein Bier beim offenen IL Berlin-Kneipenabend in der B-Lage treffen. Wer uns kennenlernen möchte oder einfach mal mit uns plaudern will, ist hier genau richtig! Wir sind selten vor 20 Uhr dort. Fragteinfach am Tresen nach der IL (meist liegen auch Flyer oder die arranca! auf unserem Tisch)."

Jeden letzten Dienstag im Monat.

mi / 26.08
19:30 Uhr
 

>> Vegan Explosion Soli-KüFA

flya

Jeden vierten Mittwoch im Monat lecker veganes Essen von:

Vegan Explosion

"Wir sind momentan eine kleine Gruppe Veganer_innen aus Berlin. Wir kochen gerne für uns und andere: bunt und durcheinander, chaotisch und zuverlässig. Wir sind politisch aktiv und sehen unsere Tätigkeiten im Rahmen von Vegan Explosion als eine von vielen Möglichkeiten, autonome Politik zu betreiben.

Wir kochen für und auf verschiedene(n), politische(n) Veranstaltungen, unterstützen politische Gruppen die von Repression betroffen sind oder coole Aktionen veranstalten. 

Wir kochen gegen den Kapitalismus. Wir wollen Nudeln statt Noten, Fondue statt Faschismus und Sorbet statt sexistischer Kackscheiße! Und wir wollen das ihr mitmacht!"

 
do / 27.08
19:30 Uhr
 

>> Cooperative Vegan Cafe KüFA

flya

4th Tuesday of every month tasty food from the:

Vegan Café Collective Under Construction 

We are partners in crime who dream of open up a collective vegan café & alternative space in Berlin.

By collective we mean an anti-hierarchically organized structure where we make decisions consensually. We want to provide a positive alternative to the omnipresent dominance of capitalist culture and market economy, creating a counter-cultural place that is safe(r) and non-discriminatory for everybody.

Our offerings will be 100% vegan and as much as possible organic, fair trade, regional and seasonable. We will run the café on a non-profit basis, donating every extra cent in support of political causes.

For further information feel free to contact us at: underconstruction@riseup.net

 

so / 30.08
20:00 Uhr
105 Minuten

>> Tagesschau & Tatort

flya

>> Im Rauchraum aber ohne Rauch:

Kollektives Polizei gucken
bei Bier und Chips!

Pünktlich kommen lohnt sich ...

20:00 Uhr: TAGESSCHAU*
20:15 Uhr: TATORT*

*) Kackscheiße, aber wir zeigens trotzdem.

>> In den anderen Räumen:

B-Lage wie immer mit Mucke und Bier!

do / 31.12
19:00 Uhr
 

>> Newsletter

flya

Heute geschlossen oder richtig was los?

Aktuelle Veranstaltungen gibts im Newsletter oder auf F***BOOK

Freunde sein: www.facebook.com/blageneukoelln
Daumen hoch: www.facebook.com/b.lage.n.koelln